Montag, 16. Januar 2017

"Heiße Schokolade: Bittersüße Rettung" - Rosalie Lohmann

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich "Heiße Schokolade: Bittersüße Rettung" von Rosalie Lohmann für euch.

Das Buch ist am 2.1.2017 beim Written Dreams Verlag erschienen und hat 142 Seiten.


Die beste Medizin gegen Bauchschmerzen ist Schokolade.

Genauso wie jeder Mensch, der halbwegs bei klarem Verstand ist, hätte auch die von Bauchschmerzen geplagte Mia diesen Satz lediglich mit einem Kopfschütteln bedacht.
Doch das ändert sich von heute auf morgen, als ihre Welt erschüttert wird und sie kurzzeitig das Gefühl hat, im falschen Film zu sein. In einem sehr verführerischen Film voller Schokoladengeschmack auf zwei Beinen, der urplötzlich in ihrem Wohnzimmer steht.
Dawor ist zwar ein Mann, aber sicher kein Mensch und sieht sich – ausgestattet mit einem Traumbody und einer viel zu großen Klappe – in der Pflicht, Mia gesund zu pflegen. Mit sehr viel Hautkontakt und auf eine schweißtreibende Art und Weise.
Doch wo Dawor auftaucht, ist nicht nur Ärger, sondern auch weiterer Schmerz vorprogrammiert, denn sein Besuch erfolgt niemals ohne einen ernsthaften Hintergrund.


Mir hat das Buch sehr gefallen.
Ich habe es in kurzer durchgelesen gehabt.
Dank des tollen Schreibstils fühlt man sich von Anfang an als Teil der Geschichte.
Es war wirklich interessant mitzuerleben, wie Mia und Dawon aufeinander reagieren und miteinander agieren.
Es gab viele Stellen, wo ich echt lachen musste. 
Dank des tollen Schreibstils kommt man beim Lesen sehr gut voran und kann sich alles gut vorstellen.
Das Buch ist die perfekte Mischung aus Humor, Spannung, Gefühl und heiße Leidenschaft.
Es zeigt einem aber auch, dass man manchmal nach vorne schauen muss um die Vergangenheit hinter sich lassen zu können.

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook und lest die Geschichte selbst nach =)

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen