Mittwoch, 11. Januar 2017

"VIP Dirty Champion" - Lily Wilde

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich "VIP Dirty Champion" von Lily Wilde für euch. Dabei handelt es sich um den zweiten Teil der VIP-Trilogie.

Das Buch ist am 15. Dezember 2016 beim Klarant Verlag erschienen und hat 160 Seiten.


Asher Kellerman ist der heißeste Footballstar Miamis und ein notorischer Womanizer. Deshalb überrascht es ihn kaum, als er am Pokertisch auf die wunderschöne Tammy trifft, die ihm einen ungewöhnlichen Vorschlag macht: Wenn sie verliert, darf er drei Nächte mit ihr machen, was er möchte. Das Problem ist, dass Asher eigentlich keinen Sex haben darf, um bis zum nächsten Footballspiel sein Knie zu schonen. Doch Tammy ist scharf wie die Sünde und äußerst geheimnisvoll. Wie soll er ihr widerstehen, wenn sie ihn dermaßen geschickt um den kleinen Finger wickelt und mit ihm und seinem Körper spielt, als wäre er ein Instrument? Als er merkt, dass die Karten verdammt trügerisch waren und die heißen Nächte mit Tammy zu einer geschickt eingefädelten Täuschung gehören, ist es bereits zu spät. Er hat sein Herz an Tammy verloren, die in der Affäre ihre eigenen Ziele verfolgt ...

Einmal angefangen, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen!
Es ist verdammt spannend, wie sich zwischen Asher und Tammy alles entwickelt!

Dank des tollen Schreibstils fühlt man sich ab der ersten Seite als Teil der Geschichte.
Es ist interessant mit zu erleben, wie Tammy sich während der Geschichte verändert.
Das Buch zeigt einem, dass nicht immer alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheint.
Für Asher gibt es nur immer eins: Football. Es ist neben Frauen seine Leidenschaft. Die Verletzung wirft ihn deshalb ganz schön aus der Bahn. Man merkt schnell, dass er sein Herz am rechten Fleck hat und nicht nur der Womanizer ist.
Das Buch ist die perfekte Mischung aus Gefühl, Spannung und heißer Leidenschaft.

Ihr seid neugierig geworden?
Dann holt euch das eBook und lest die Geschichte selbst nach!

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen