Samstag, 15. Juli 2017

"That Thing Between Eli and Gwen" - J. J. McAvoy

Hallo ihr Lieben, 
mit "That Thing Between Eli and Gwen" von J. J. McAvoy habe ich wieder ein englischsprachiges Buch für euch. 
J. J. McAvoy habe ich auf der Rare in Berlin getroffen :)

Das Buch ist am 21. April 2016 erschienen und hat 278 Seiten.



"A love that makes you feel like you're dreaming that leaves you breathless..." 
Eli Davenport thinks he's found the perfect woman to be his wife. She's a doctor, like he is. She's brilliant, like he is. And she's wealthy, like he is. Guinevere 'Gwen' Poe thinks her fiancé is the perfect man. He's handsome, successful and he was her first... But when Eli's bride runs off with Gwen's fiancé on his wedding day, they are left to pick up the broken pieces of each other...

Das Buch ist wirklich mal etwas anderes. 
Ich habe mich wirklich gefragt, wie ich in der Situation reagieren würde, wenn mein Verlobter auf der Hochzeit von jemand anderes plötzlich mit der Braut durchbrennen würde...
Ich finde es bemerkenswert, dass die Beiden es irgendwie schaffen ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. 
Es ist spannend mit zu erleben, wie das Schicksal die Beiden immer wieder aufs Neue zusammen führt. Vor allem merkt man bei den Beiden sehr gut, dass nur sie genau verstehen können, wie es ihnen geht. Immerhin haben sie das gleiche erlebt.
Mir hat der Schreibstil sehr gefallen. Es liest sich sehr flüssig und es sehr verständlich. Ich finde es gut, dass sich die Erzählperspektiven zwischen Eli und Gwen abwechseln. Die Gedanken und Gefühle helfen einem als Außenstehender sehr zu verstehen, was in ihnen vor geht.
Das Buch zeigt einem sehr gut, dass man manchmal einfach einen Neuanfang wagen muss auch wenn man damit nie gerechnet hat. 
Kann man wieder jemanden lieben, wenn die Liebe einen so enttäuscht hat?

Ihr wollt wissen, was Eli und Gwen alles erleben?
Das Buch ist als eBook, Taschenbuch und Hörbuch erhältlich =)

Eure Andra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen